Ist eine Webseite in die Jahre gekommen, überlegen sich die Betreiber einen Website Relaunch zu machen. Aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung bedeutet eine neue Webseite Gefahren und Chancen zugleich.

Wenn ein Unternehmen mehr Kunden gewinnen möchte und dazu eine Webseite braucht, ist es in vielen Fällen eine gute Idee, eine Webagentur zu engagieren. Damit überlässt das Unternehmen die technischen Dinge den Experten und kann sich weiter auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Das Unternehmen investiert in einen guten Webauftritt und kann nun auch übers Internet Kunden gewinnen.

Das Problem dabei ist, dass viele Webagenturen nicht viel von Suchmaschinenoptimierung verstehen und vor allem auf Design setzen. Dies wirkt sich negativ auf die Suchmaschine aus, da die Webseite fast nicht gefunden wird. Wenn Unternehmen heutzutage versuchen, Kunden über Google zu generieren, ist das ohne Suchmaschinenoptimierung oder AdWords besonders für KMUs kaum möglich.

Da es mit den neuen Kunden übers Internet nicht gut klappt, will das Unternehmen nun SEO machen, um auf die erste Seite bei Google zu kommen und so möglichst viele Neukunden anzusprechen. Dafür müsste die teure, neue Webseite komplett umgestellt werden, da sie alles andere als suchmaschinenoptimiert ist und die SEO-Experten dem Unternehmen dies raten. Dies will der Kunde nicht, da er viel für diese Webseite bezahlt hat und sitzt nun in einer Zwickmühle.

Webagenturen sind oft der Meinung, dass eine Webseite schön sein soll und Effekte sowie moderne Schriftarten verwenden sollte. Das sieht meist auch sehr gut aus, ist für die Suchmaschine Google aber alles andere als optimal. Die Ladezeiten der vielen Animationen und Frames führt zu längeren Ladezeiten der Webseite was sich auf den Pagespeed auswirkt. Zusätzlich wird oft mit wenig und nicht-relevantem Text gearbeitet. Dadurch ist der Content der Webseite nicht gut, da der Text nicht auf speziell ausgewählte Keywords optimiert ist. Diese beiden Aspekte gehören zu den wichtigsten Teilen der Suchmaschinenoptimierung. Hinzu kommen noch viele weitere Faktoren welche eine gute Webseite ausmachen. Meta-Tags, Links, H1-Titles und mehr. Viele Faktoren beeinflussen das Ranking. Die SEO one hilft Ihnen dabei, die perfekte Webseite zu erstellen.

Ein Bild welches ein professioneller SEO Spezialist bei der Arbeit zeigt.

Aus diesem Grund raten wir Ihnen, vor Beginn der Arbeiten an der neuen Webseite zuerst mit einem SEO-Experten zu sprechen, sofern es Ihr Ziel ist, im Bereich Online-Marketing dabei zu sein und über Google mehr Kundschaft zu gewinnen. SEO one beratet Sie gerne und zeigt Ihnen Ihre Verbesserungsmöglichkeiten. Jetzt anrufen!

Google Positionen nicht verlieren trotz Website Relaunch

Ein Schweizer Personaldienstleister hat vor einigen Monaten eine neue Webseite veröffentlicht. Seit dem die neue Webseite online ist, sind mehr als die Hälfte aller Google-Positionen verloren gegangen.

 

Bei diesem Relaunch wurden gravierende Fehler gemacht.

  • Es wurde nicht auf die Umleitung geachtet
  • Die Zugriffsregeln in der Robots.txt-Datei sind falsch gesetzt worden.
  • Die HTTPS-Umstellung wurde falsch geplant
  • Die Sitemap wurde entfernt

Weshalb ist sind diese Fehler schlecht für Google?

Google kennt Ihre Seite, wie sie bis jetzt ist. Nehmen wir an, die URL-Struktur lautet http://www.ihreseite.ch/?seite=1 die Webeagentur ist bemüht, suchmaschinenfreundliche URLs zu verwenden. Das ist sehr gut und die URL dieser Seite lautet nun http://ihreseite.ch/top-infos. Zusätzlich erstellen Sie auf dieser Seite neuen, für den Leser wertvollen Inhalt.

Für Google ist es nun sehr schwer zu erkennen, dass die alte URL, die es jetzt nicht mehr gibt, durch die neue URL ersetzt wurde und diese den bestehenden Platz in den Suchergebnissen übernehmen soll.

Damit das nicht geschieht, müssen vor dem Relaunch die Weiterleitungen richtig gesetzt sein und die Sitemap korrekt hinterlegt werden.

 

Neue Positionen dazugewinnen.

Ist ein Webseitenbetreiber bereit, die Chancen zu nutzen, kann die neue Webseite gestärkt auf die Welt kommen und in kurzer Zeit viele neue und wertvolle Positionen bei Google erobern. Damit das gelingen kann sind inhaltliche und technische Aspekte zu berücksichtigen.

Die Webagentur sagt, sie kann SEO?

 

Wir planen Ihren Website Relaunch!

Planen Sie einen Webseite Relaunch, dann holen sie sich am besten so früh wie möglich einen SEO-Experten mit ins Boot.

Alles was Sie in der Planung bereits richtig machen, müssen Sie später nicht teuer umprogrammieren lassen.